Lehrerfortbildung an der Freien Universität Berlin

Wie bilden sich Kristalle und Schwärme? Dieses spannende Thema an der Grenzfläche von Mathematik, Physik, Biologie und Informatik können Lehrer in einer interaktiven Fortbildung unter Anleitung von Forschern des SFB Transregio 109 erkunden. Der Workshop wird am 12.03.2016 an der FU Berlin stattfinden.

  • Date: 12.10.2015, 15:40
  • Location: Berlin

In der Fortbildung soll anhand anschaulicher Beispiele demonstriert werden, wie in dynamischen Systemen sich bewegender Atome oder Individuen globale, emergente, komplexe Strukturen entstehen können. Es wird auch gezeigt, wie das Verändern einfacher Parameter in einem solchen System das globale Verhalten maßgeblich verändern und oftmals unerwartet beeinflussen kann. 

Wichtiger Hinweis für Lehrkräfte: Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft erkennt die Veranstaltung am 12.3.2016 von 9:00 -13:00 Uhr als Lehrerfortbildung an.

Die Teilnehmer sind jedoch auch herzlich eingeladen, die optionale Fortsetzung von 13.00 bis 17.00 Uhr zu besuchen.

Weitere Informationen: http://www.discretization.de/en/events/44/

Icon Flyer zur Veranstaltung (10.0 MB)
al